Unsere Leistungen
Die intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung findet in der Lebenswelt des jungen Menschen unter Einbezug der vorhandenen nutzbaren sozialen Ressourcen statt. Die Betreuung basiert auf gesprächs-, handlungs- und gegebenenfalls erlebnisorientierten Inhalten. Sie umfasst neben der intensiven Hilfestellung bei persönlichen Problemen und Notlagen auch Hilfestellung bei der
Beschaffung und dem Erhalt einer geeigneten Wohnmöglichkeit
Vermittlung einer geeigneten schulischen oder beruflichen
Ausbildung bzw. Arbeitsaufnahme
Verwaltung von Ausbildungs- und Arbeitsvergütung sowie
anderer finanzieller Hilfen
Gestaltung der Freizeit
Unterstützung im Umgang mit Behörden
Um die formulierten Ziele der sozialen Integration und eigenverantwortlichen Lebensführung schrittweise erreichen zu können, werden im wesentlichen folgende Inhalte berücksichtigt:
Kontaktaufnahme und Vertrauensbildung durch aufsuchende mobile
Betreuung in der Lebenswelt des jungen Menschen
Fachliche Klärung des Hilfebedarfes und flexible Hilfeplanung anhand
der Lebensgeschichte und den daraus resultierenden besonderen
Erfahrungen und Problemlagen des jungen Menschen
Unterstützung bei der akuten Problembewältigung, insbesondere
beim Ablöseprozess von der Familie oder vorausgegangenen
Betreuungen, bei Konflikten in der Familie, im Freundeskreis oder mit
Partnern und Partnerinnen, bei Problemen in Schule oder Ausbildung,
etc.
Unterstützung bei der Selbst- und Perspektivenfindung; Ermöglichung
von neuer Selbst- und Fremderfahrung durch die Gestaltung konkreter
Lebens- und Lernsituationen unter Aktivierung individueller Stärken
und Fähigkeiten
Förderung von psychosozialen Kompetenzen; Stützung und Aufbau
eines sozialen Kontaktnetzes
zurück